Gemeindevertretungssitzung am 13.10.2011: Dringlichkeitsantrag zur Sanierung des Gymnastikraumes

Ein Wasserschaden hat den Gymnastikraum der Volksschule über Wochen hindurch unbenutzbar gemacht. Eine Schimmelbildung wurde allgemein befürchtet. Unser Dringlichkeitsantrag auf sofortige Sanierung ist zur Beratung und Beschlussfassung nicht zugelassen worden. Trotz Ablehnung hat dann die politische Mehrheit doch erkannt, dass Gefahr in Verzug ist und vom Amt wurde dann zugesagt die Ursachenfindung und Sanierung umgehend…

GV-Sitzung vom 18.02.2010: 3,5t Fahrverbot und Verlegung Zebrastreifen SWH/Kindergarten abgelehnt!

Unsere Dringlichkeitsanträge, endlich  das 3,5t Fahrverbot für die Ortsteile Kellerwald und Roding zu erlassen und zur Sicherheit der Schulkinder den Zebrastreifen beim Kindergarten in Richtung Seniorenwohnhaus  zu verlegen haben nur wir die LBS als dringlich erachtet. Die anderen Fraktionen sehen in der Sicherheit der schwächsten Strassenbenützer keine Dringlichkeit und haben die Aufnahme des  Antrages abgelehnt.

Antrag von LBS-Gemeindevertreter Rudolf Fabitsch zur Erhaltung des Kellerwaldes

In der Gemeindevertretungssitzung vom 22.10.2009 stand der „Kellerwald“ auf der Tagesordnung. Kellerwald-Anrainer und LBS-Gemeindevertreter  Rudolf Fabitsch brachte für seinen Ortsteil einen entsprechenden Antrag zur „Rettung des Kellerwaldes“ ein! Kellerwald vor der Schlägerung Der Punkt „Kellerwald“ stand zur Behandlung auf der Tagesordnung der Gemeindevertretung vom 22.10.2009. Offen ist ja bzgl. des Ansuchens um Umwidmung die abschließende Stellungnahme der…

Bauausschuss: Verkehrskonzept Kellerwald

Im Bauausschuss steht nun endlich die Behandlung des Verkehrskonzeptes für den Ortsteil Kellerwald am Programm! Bereist am 25.06.2009 haben wir unsere Vorschläge im Bauausschuss [schriftlich eingebracht] um die Vorhaben noch vor Schulbeginn umsetzen zu können. Die Sicherheit für die Schulkinder hätte so erhöht werden können. Passiert ist seither leider nichts. Unsere Vorschläge sind: 1) Die…

Anträge zur Erhöhung der Verkehrssicherheit

Wir setzen weiter wichtige Akzente in unserer Gemeinde: Anträge zur Erhöhung der Verkehrssicherheit in unserer Gemeinde eingebracht! In den letzten Monaten haben entsprechende Messungen mit dem mobilen Geschwindigkeitsmessgerät ergeben, dass in manchen Straßenzügen die Geschwindigkeit teilweise erheblich überschritten wird. Daher haben wir uns entsprechende Maßnahmen überlegt und einen entsprechenden [Antrag] in die Gemeindevertretung am 06.03.2008…