Nun doch: „kult.beisl“-Wirt in Bürmoos hört auf

Schwerer Schlag für die Bürmooser Kultur-Szene! Wir wünschen Gerhard Riedl für seine Zukunft alles Gute, Kraft und Gesundheit! Gerhard Riedl legt Beisl- und KellerTheater-Aktivitäten aus gesundheitlichen Gründen zurück. (Quelle: Bezirksblatt: 15.04.2015) BÜRMOOS (fer). „Ich habe mir die Entscheidung nicht leicht gemacht, aber ich muss meine Beisl- und KellerTheater-Aktivitäten leider aus gesundheitlichen Gründen beenden“, so Riedl. Stiegl…

Parkplatzwüste anstatt „Kunst und Geschichte“

Wie so vieles Andere auch gehört nun der Miele Skulpturenpark beim Gemeindezentrum der Vergangenheit an. Das Projekt im Rahmen der Kunstspange, im Zusammenwirken der Schule – Wirtschaft – Gemeinde, wurde im Jahr 2003 auf dem Grundstück der Gemeinde verwirklicht. Zur Erinnerung: „Der Miele-Skulpturenpark wurde 2003 anlässlich des 40. Bestandjahres vom Miele Werk Bürmoos in Zusammenarbeit…

„Einzigartig“: Siedlungsabwasser-Kanalprojekt im Friedhof!

Scheinbar wurde das Retentionsbecken für die neue Siedlung bei den Planungen am alten Sportplatz vergessen, oder auch verschlafen – Wir haben vor einem Jahr ausführlich darüber berichtet. Damals haben wir die These aufgestellt, ob die von Bürgermeister Eder verkündete „Friedhofsgestaltung mit Bürgerbeteiligung“ lediglich eine Mogelpackung ist damit das Projekt zur Realisierung eines  Retentionsbecken im Friedhof (!!!) einen schöneren…

Erschütternde Recherche von „Antenne Salzburg“: Keine Einzelschicksale sondern massive Drogenprobleme in Bürmoos?

Erschütternde Ergebnisse brachte eine Recherche von Antenne Salzburg ans Licht. Erschreckend – demnach soll auch der Schulhof als Drogenumschlagplatz dienen. Viel Geld wurde in den letzten Jahren in die Drogenprävention durch Streetworker gesetzt. So wurden auch Streetworker der Trägerschaft KOKO, das Kontakt- und Kommunikationszentrum für Kinder, finanziert. Scheinbar mit mäßigem Erfolg. Das Seegelände ist ein…

Nachruf für Hermann Frei

In stiller Erinnerung an Hermann Frei Hermann war Zeit seines Lebens mein Wegbegleiter. Wir drückten gemeinsam die Schulbank und auch nachher waren wir gute Freunde. Jeder ging seinen beruflichen Werdegang aber in der Freizeit hatten wir gemeinsame Interessen; bis zu der Zeit, wo jeder von uns seine eigene Familie gründete. Darüber hinaus blieb unsere persönliche…

Untreuevorwurf Tourismusverband Flachgauer Kleeblatt – noch weitere Leichen im Keller?

Interessant, was das Salzburger-Fenster in ihrer aktuellen Ausgabe aufdeckt. Einige können sich vielleicht noch erinnern – der Siedlungsverein Z-Moos wurde 2010 gegründet, zum Obmann Reinhold Uebelhör gekürt. Es wurden in den ersten zwei Jahren gleich eine Reihe von Veranstaltungen durchgeführt wie der „Zehmemooser Kirtag“, Faschingsumzüge und Bürgermeistergespräche. Interessant, dass Bürgermeister Eder darüber nun nicht mehr…

Untreuevorwurf – Staatsanwalt ermittelt gegen den Gemeindemitarbeiter und Schriftführer der SPÖ Bürmoos!

Untreuevorwurf – die Folgen einer parteipolitischen Personalpolitik? Der Staatsanwalt ermittelt gegen den Gemeindemitarbeiter und Schriftführer der SPÖ Bürmoos. Gleich nach den Wahlen 2009 holt sich Bürgermeister Eder Peter jun. – natürlich wieder ohne öffentliche Stellenausschreibung – den Schriftführer der SPÖ-Bürmoos als Mitarbeiter in das Gemeindeamt und betraut ihn mit der Leitung der Öffentlichkeitsarbeit, Sonderprojekte und Gemeindeveranstaltungen. Wiederholt Vorwürfe gegen…